Willkommen bei RECA Deutschland Nur für Gewerbetreibende
RECA Einsteck-Anschweißstück für Drehmomentschlüssel
RECA Einsteck-Anschweißstück für Drehmomentschlüssel  - 1
RECA Einsteck-Anschweißstück für Drehmomentschlüssel  - 2

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

RECA Einsteck-Anschweißstück für Drehmomentschlüssel

Artikelbeschreibung lesen

In 2 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf über 30.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf über 30.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: 0800 7322667

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung


Einsteck-Anschweißstück.


Mit Stiftsicherung.


Brüniert.



Hinweis:


Die maximale Drehmomentbelastung der Einsteckwerkzeuge richtet sich nach DIN 899 und kann kleiner sein als das max. Drehmoment des eingesetzten Werkzeuges.


Wie jedes Messwerkzeug muss auch der Drehmomentschlüssel in bestimmten Zeitabständen überprüft (kalibriert) werden.


Der Kalibrierschein hat eine Gültigkeitsdauer von höchstens 12 Monaten vom Zeitpunkt der Inbetriebnahme an gerechnet.


Bei häufiger Anwendung ist dieser Zeitraum zu verringern und aus einer Abschätzung gemäß DIN EN ISO 6789 Abschnitt 5.3.2 nach 5.000-maliger Betätigung festzulegen.



Für den Anschweißvorgang ist eine Elektrode für Werkzeugstahl zu verwenden (z.B. Oerlikon Supranox RS 312)!