Willkommen bei RECA Deutschland Nur für Gewerbetreibende
Außenecke 90°
Außenecke 90° - 1
Außenecke 90° - 2

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Außenecke 90°

Artikelbeschreibung lesen

In 12 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf über 40.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf über 40.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: 0800 7322667

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung


Außenecke 90° für den Brandschutzkanal BKI zur Kapselung von Brandlasten mit aktiver Brandhemmung.

Anwendungsgebiet:


Der Brandschutzkanal BKI ist für Kabel, brennbare Rohre und nicht brennbare Rohre mit brennbarer Synthesekautschuk-Isolierung geeignet. Der Kanal darf durch feuerwiderstandsfähige Massiv- sowie leichte Trennwände geführt werden und kann selbst als Kabelpritsche fungieren. Er ist speziell für die Installation in Flucht- und Rettungswegen geeignet.

Einsatzgebiete:


Zulässige Belegung des Brandschutzkanals BKI in rechteckiger Querschnittsform:
- alle Kabel und Kabeltrageanlagen, wahlweise mit Kabeltragekonstruktionen
- geschlossene Rohrleitungssysteme (mind. normalentflammbar) ≤ DN 100 für Trinkwasser-, Heiz- und Kälteanlagen mit einer maximalen Nutzungstemperatur von jeweils ≤ 80°C
- brennbare Rohre (mind. normalentflammbar) und nicht brennbare Rohre mit schwerentflammbarer Isolierung - Dicke der Isolierung ≤ 25 mm
- Kupferrohre ≤ DN 80 mit schwerentflammbarer Isolierung - Dicke der Isolierung ≤ 25 mm

Hinweis:


Bitte vor Gebrauch den jeweiligen Verwendbarkeitsnachweis beachten und nach Vorgabe montieren!

Das zulässige Gesamtgewicht bei direkter Auflage von Kabel und Rohre beträgt 34kg/m.

Sonderformen auch über S-Bestellung möglich:
2-seitiger, 3-seitiger und 4-seitiger sowie runder Kanal, Edelstahl-Kanal, Oberflächen in anderen RAL-Farben

Vorteile:


Der innovative Dämmschichtbildner im Inneren des Kanals schäumt im Brandfall auf und stoppt aktiv die Brandweiterleitung
Geringer Platzbedarf aufgrund deutlich dünnerer Wandstärke im Vergleich zu herkömmlichen Kanälen
Schnelle und einfache Verarbeitung, aufgrund steckbarer und selbst abschließender Bauteile
Einfache Befestigung auch direkt an Decken und Wänden
staubfreie und saubere Montage
Einfache und schnelle Nachbelegung möglich
Formstabil und leicht zugänglich sowie wartungsfreundlich
geringes Eigengewicht