Willkommen bei RECA Deutschland Nur für Gewerbetreibende
RECA Schnittschutzhandschuh PROTECT 201
RECA Schnittschutzhandschuh PROTECT 201 - 1
RECA Schnittschutzhandschuh PROTECT 201 - 2
RECA Schnittschutzhandschuh PROTECT 201 - 3
RECA Schnittschutzhandschuh PROTECT 201 - 4
RECA Schnittschutzhandschuh PROTECT 201 - 5

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

RECA Schnittschutzhandschuh PROTECT 201

Universeller, sehr komfortabler Schnittschutz für trockene Umgebung

  • EN-Norm: 420, 388
  • Werkstoff Beschichtung: Polyurethan
  • Werkstoff Trägermaterial: Polyethylen hoher Dichte/Polyester/Glasfaser/Spandex/Nylon
  • Farbe: Grau, Grau meliert
  • Strickteilung/Gauge: 13
  • Kategorie: II
  • Schnittfestigkeit nach ISO 13997: C

Artikelbeschreibung lesen

In 5 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf über 20.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Mit Hilfe unseres Filters können Sie Ihre Suche durch die Auswahl von Attributen verfeinern.

Art.-Nr. Größe Farbe Saum EN-Norm Werkstoff Beschichtung Anzahl VPE
Preis/VPE
0687 932 207
7 Gelb 420, 388 Polyurethan
12 
0687 932 208
8 Rot 420, 388 Polyurethan
12 
0687 932 209
9 Lila 420, 388 Polyurethan
12 
0687 932 210
10 Schwarz 420, 388 Polyurethan
12 
0687 932 211
11 Blau 420, 388 Polyurethan
12 

Verpackungseinheit

Die Verpackungseinheit (EU) gibt die Anzahl der Artikel in einer Box an, die der Verpackung des Produkts entspricht. Hier geben Sie die gewünschte Menge an UE an.

Aufbau unserer Artikelnummer

Die Artikelnummer setzt sich wie folgt zusammen: VVVVAAABBB
VVVV = 4 Stellen für Vornummer (Achtung, erste Stelle ist derzeit immer eine 0)
AAA = 3 Stellen für Abmessungsteil 1
BBB = 3 Stellen für Abmessungsteil 2

Beispiele für den Artikelnummeraufbau:
Beispiel 1: Schraube in der Abmessung 4x10 mm:
VVVVAAABBB
00574 10 (2 Leerzeichen zwischen der 4 und der 10)

Beispiel 2: Schraube in der Abmessung 10x20 mm:
VVVVAAABBB
005710 20 (1 Leerzeichen zwischen der 10 und der 20)

Beispiel 3: Unterlegscheibe mit einem Innendurchmesser von 6 mm:
VVVVAAABBB
04076

Information zur Preis und Bildanzeige

Wenn Ihnen der Bildaufbau zu langsam ist, können Sie wahlweise die Preis- und/oder Bildanzeige abschalten. Am aufwendigsten hierbei ist dabei die Ermittlung der individuell für Sie gespeicherten Preise. In der Einzelanzeige wird aber immer der Preis und das Bild angezeigt.

Wenn Sie hier die Preis/Bildanzeige ändern, ist dies nur temporär. Wenn Sie die Anzeigeparameter dauerhaft ändern wollen, können Sie dies über den Menüpunkt Funktionen Meine Einstellungen -> Allgemeine Parameter tun.

Preis pro Verpackungseinheit (VPE):
Der dargestellte Preis entspricht immer der angezeigten Verpackung, bei einer VPE von 250 also der Preis für 250 Stück, bei einer VPE von 300 der Preis für 300 Stück.

Preis mit Preisschlüsseldarstellung (PSL):
Der Preis gilt immer für eine Menge, die über den Preisschlüssel geregelt ist:
Preis für 1 Stück
Preis für 100 Stück
Preis für 1000 Stück

Menge

Die Mengenangabe zeigt die Anzahl der im Auftrag oder in der Lieferung enthaltenen Stück bzw. Mengeneinheit des jeweiligen Artikels.

Gefahrstoff

Produktinformationen

RECA Katalog

Katalogseite als PDF  | 

Blätterkatalog

Datenblätter()

Datenblätter ()

CAD Daten  | 

Zertifikate/Dokumente

 | 

Technische Informationen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf über 20.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: 0800 7322667

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Universeller, sehr komfortabler Schnittschutz für trockene Umgebung


Hochwertiger Schnittschutzhandschuh mit grauer PU-Beschichtung.

EN 388:2016 - Leistungslevel 4X43C

Einsatzgebiete:


  • Mechanische Industrie / Automobilindustrie: Umgang mit und Sortieren von scharfkantigen Kleinteilen, Umgang mit Blechen

  • Baugewerbe (Metallarbeiter, Bauschlosser): Umgang mit / Errichten von Metallkonstruktionen, Umgang mit Blechen, Einbau und Reparatur von Türschlössern

  • Glasindustrie: Umgang mit Glasplatten

  • Industrielle Wartung: Wartung mit Schnittrisiko, Mechanische Wartung


Hinweis:


  • Im Bereich rotierender Maschinenteile (Sägeblätter, Bohrer etc.) keine Handschuhe tragen. Es besteht die Gefahr mitgerissen zu werden.

  • Handschuhe nicht verwenden im Umgang mit Chemikalien, offenem Feuer und Funkenflug.


Vorteile:


  • Optimale Atmungsaktivität

  • Hoher Tragekomfort

  • Gute Passform

  • Hohe Fingerfertigkeit und Flexibilität

Um Ihnen bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.