Willkommen bei RECA Deutschland Nur für Gewerbetreibende
Wago Verbindungsklemme Serie 221

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Wago Verbindungsklemme Serie 221

Artikelbeschreibung lesen

In 3 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf über 40.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf über 40.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: 0800 7322667

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung


Verbindungsklemmen, die in der Praxis erheblich die Arbeit erleichtern

Bedingt durch die extrem kleinen Abmessungen eignen sich die COMPACT-Verbindungsklemmen von WAGO ideal für enge Platzverhältnisse.
Ebenfalls beeindruckend: Das transparente Gehäuse: Nun erkennen Sie auf einen Blick nicht nur, ob die Leiter richtig kontaktiert sind, sondern auch ob deren Abisolierlängen passend sind. Zwei gut zugängliche Prüföffnungen, eine in Leiteranschlussrichtung sowie eine auf der gegenüberliegenden Seite, schaffen selbst im eingebauten Zustand komfortable Prüfbedingungen.

Die Verbindungsklemmen begeistern aber auch durch ein erleichtertes Bedienen: Die Betätigungshebel lassen sich nun mit spürbar geringerem Kraftaufwand öffnen und schließen. Dank seitlicher Griffmulden haben Sie die 221 in jeder Situation fest im Griff.

Eine Verbindungsklemme – alle Leiterarten
Die 2-, 3- und 5-Leiter-Klemmen verbinden feindrähtige Leiter sowie ein- und mehrdrähtige Leiter.
Damit sind die Klemmen hervorragend geeignet, verschiedene Leiterarten und -querschnitte miteinander zu verbinden. Verzinnte Stromschienen sorgen dabei für einen dauerhaft gasdichten und sicheren Kontakt der Leiter.

Vorteile:


Bis zu 40 % weniger Platzbedarf als die Vorgängerserie WAGO 222.
Transparentes Gehäuse zur Sichtkontrolle der korrekten Leiterposition und der korrekten Abisolierlänge.
Komfortables Anschließen durch geringere Betätigungskräfte.
Individuell mischbare Leiterarten und Anschlussquerschnitte.
Zwei Prüföffnungen für alle gängigen Prüfspitzen.