Willkommen bei RECA Deutschland Nur für Gewerbetreibende
Spiralbohrer DIN 338 HSS-Co

Wählen Sie einzelne Artikel in der nachfolgenden Tabelle für Detailinformationen, weitere Bilder und Dokumente.

Spiralbohrer DIN 338 HSS-Co

Profitieren Sie von den herausragenden Eigenschaften des Spiralbohrer DIN 338 HSS-Co. Dieser hochleistungsfähige Bohrer ist speziell für die Bearbeitung von hochfesten Stählen und Gußarten entwickelt worden. Dank seiner Warmhärtebeständigkeit und der speziellen Legierung mit 5% Kobaltanteil, meistert er selbst die anspruchsvollsten Bohraufgaben mit Bravour.

Artikelbeschreibung lesen

In 104 Ausführungen erhältlich

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf über 40.000 Produkte zugreifen

Ausführungen

Exklusiv für Gewerbetreibende

Jetzt registrieren und auf über 40.000 Produkte zugreifen

Kundenservice anrufen: 0800 7322667

Preisanzeige für Kunden nach Anmeldung

Profitieren Sie von den herausragenden Eigenschaften des Spiralbohrer DIN 338 HSS-Co. Dieser hochleistungsfähige Bohrer ist speziell für die Bearbeitung von hochfesten Stählen und Gußarten entwickelt worden. Dank seiner Warmhärtebeständigkeit und der speziellen Legierung mit 5% Kobaltanteil, meistert er selbst die anspruchsvollsten Bohraufgaben mit Bravour.


Der HSS-Co Spiralbohrer: Ihr Partner für präzise und effiziente Bohrungen

Mit dem HSS-Co Spiralbohrer erweitern Sie Ihre Werkzeugausstattung um ein vielseitiges und leistungsstarkes Instrument. Dieser Bohrer ist ausgelegt für die Bearbeitung von legierten und unlegierten Stählen, einschließlich Edelstähle, Wälzlagerstähle, sowie hochlegierte Stähle. Die DIN 338 Norm garantiert dabei höchste Qualitätsstandards und Präzision. Dank seiner rechtsschneidenden Typ N Geometrie und dem kurzen Zylinderschaft, der ab einem Durchmesser von 14 mm auf 12,7 mm abgedreht ist, ermöglicht der Bohrer präzise Bohrungen und ist optimal für den Einsatz in stationären Bohrmaschinen konzipiert.

Technische Überlegenheit für anspruchsvolle Projekte

Für Handwerker, die Wert auf effiziente und qualitativ hochwertige Arbeit legen, ist der HSS-Co Spiralbohrer die perfekte Wahl. Seine ausgeprägte Warmhärtebeständigkeit macht ihn besonders geeignet für die Bearbeitung von zähem und dickwandigem Material. Die spezielle Legierung mit 5% Kobaltanteil bietet eine höhere Verschleißfestigkeit, was die Lebensdauer des Bohrers signifikant erhöht. Für Projekte, die eine Bearbeitung von Materialien mit Festigkeiten über 800 N/mm² erfordern, ist dieser Bohrer somit ideal. Dank seiner Konzeption für stationäre Bohrmaschinen, ermöglicht er Handwerkern, selbst anspruchsvolle Bohraufgaben mit Präzision und Effizienz zu meistern.

Anwendungsgebiet:


Hochleistungsbohrer mit ausgeprägter Warmhärtebeständigkeit. Zum Bohren von legierten und unlegierten Stählen und Gußarten mit Festigkeiten über 800 N/mm², insbesonders Edelstähle, Wälzlagerstähle, hochlegiert Stähle sowie Vergütungs- und Einsatzstähle.

Hinweis:


ab Ø 14 mm ist der Schaft auf 12,7 mm abgedreht

Vorteile:


  • Für stationäre Bohrmaschinen konzipiert

  • Optimal für die Bearbeitung von zähem und dickwandigem Material geeignet